Kunstmuseum Bochum

Hinweise:

Der Besuch des Kunstmuseum Bochum ist auf der Grundlage der aktuellen Corona-Bestimmungen nur mit vorheriger Terminbuchung für eine eingeschränkte Besucherzahl möglich. Bitte finden Sie sich pünktlich innerhalb des gebuchten Zeitfensters ein, ein späterer Eintritt kann nicht gewährt werden. Beachten sie die Anweisungen des Personals und aktuelle Verhaltensvorgaben, z. B. Einhaltung des Mindestabstands und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Zeitfenster:
Aus technischen Gründen wird jeweils nur der Anfangszeitpunkt für ein halbstündiges Einlassfenster genannt. Wenn Sie z.B. „10 Uhr“ buchen, gilt der Einlass zwischen 10 und 10.30 Uhr.

Aufenthaltsdauer:
Wir haben die Einlassfrequenz so bemessen, dass die Dauer Ihres Besuches nicht limitiert ist und Sie die Ausstellungen in Ihrem eigenen Tempo besuchen können.

Letzter Einlass:
Das letzte mögliche Buchungsfenster liegt im Zeitraum 16 -16.30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass das Museum um 17 Uhr schließt. Wenn Sie mehr als eine der Wechselausstellungen besuchen möchten, empfiehlt es sich, einen früheren Termin zu wählen.

Gruppen:
Wir weisen darauf hin, dass die Vorgaben der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung hinsichtlich der Zusammenkünfte unterschiedlicher Haushalte auch im Museum gelten. Ab dem 8. März sind diese für maximal fünf Personen aus zwei Haushalten gestattet. Kinder bis 14 Jahren werde dabei nicht mitgezählt – bei der Zeitfensterbuchung sind aber auch Kinder anzugeben.
Leider muss aus technischen Gründen für jede Person eine gesonderte Buchung durchgeführt werden.

Bitte geben sie bei der Buchung eines Zeitfensters unbedingt ihre E-Mail-Adresse oder eine Rufnummer an, damit wir Sie erreichen können, falls Änderungen der Inzidenzwerte oder der gesetzlichen Vorgaben eine Absage erforderlich machen.

Der Eintritt in das Kunstmuseum Bochum ist bis auf weiteres frei. Wir bitten um Verständnis, dass das Museumscafé möglicherweise geschlossen ist oder aber ein eingeschränktes Angebot vorhält.

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Terminbestätigung per Mail. Sie können diese ausdrucken und den unteren Teil als Kontaktformular nutzen, das sie ausgefüllt direkt beim Einlass abgeben können. So beschleunigen Sie den Einlass. Selbstverständlich kann das Formular auch noch im Museum ausgefüllt werden, wenn Sie die Bestätigung z.B. auf Ihrem Mobilgerät gespeichert haben.

Für den Fall, dass Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, nutzen Sie bitte den Link auf der Bestätigungsmail, um den Termin für andere interessierte Besucher wieder freizugeben.

Achtung: Sie können über dieses Portal ausschließlich Zeitfenster für den Museumsbesuch buchen. Die Anmeldung für Führungen und Workshops wird – sobald diese wieder möglich sind – weiterhin nur persönlich per Mail oder Telefon vorgenommen.

Bitte wählen Sie Ihre Dienstleistung aus

Dienstleistung

Museumsbesuch

Ihre bisherigen Angaben

Dienstleistung
-
Standort
Museum
Datum
-
Uhrzeit
-