Hinweise:
Aktuell wird der Zugang zu den Bürgerbüros und zum Büro für KFZ-Angelegenheiten durch einen Sicherheitsdienst geregelt. Bitte zeigen Sie Ihre Terminbestätigung am Eingang vor.
Zur Wahrnehmung ihres Termins finden sie sich bitte pünktlich ein. Beachten sie die Anweisungen des Personals und aktuelle Verhaltensvorgaben, z. B. Einhaltung des Mindestabstands, Beschränkung des Personenzuganges.
Die Ausgabe von beantragten Dokumenten (Personalausweis, Reisepass) erfolgt ab dem 27.07.2020 im Bürgerbüro Mitte über den Rathaus-Innenhof an den dafür eingerichteten Ausgabefenstern. Zur Abholung ist ein Termin zwingend erforderlich. Eine Anmeldung oder Vorsprache an der Informationstheke im Bürgerbüro Mitte ist zum vereinbarten Termin nicht mehr erforderlich;
Bitte geben sie bei der Buchung eines Termins unbedingt ihre E-Mail-Adresse oder eine Rufnummer an, da nur so eine Kommunikation (z. B. bei technischen Ausfällen der Fachsoftware) garantiert werden kann.

Es besteht kein Anspruch zur Erbringung von Dienstleistungen, die unter Angabe oder Vorlage von irrtümlichen oder unvollständigen Informationen oder Nachweisen vereinbart wurden.

Wählen Sie bitte die Anzahl der gewünschten Dienstleistung aus. Sie haben somit die Möglichkeit für mehrere Personen einen Termin zu buchen.

Sofern in besonders dringenden Angelegenheiten und Notfällen eine kurzfristige Online-Terminbuchung in den Bürgerbüros nicht möglich sein sollte, wenden Sie sich bitte telefonisch an Tel.-Nr.: (0234) 910-1950.

Sofern in besonders dringenden Angelegenheiten und Notfällen eine kurzfristige Online-Terminbuchung für das Büro für Kfz-Angelegenheiten nicht möglich sein sollte, wenden Sie sich bitte telefonisch an Tel.-Nr.: (0234) 910-8282.

Bitte wählen Sie Ihre Dienstleistung aus

Dienstleistungen

Kfz-Angelegenheiten

Ihre bisherigen Angaben

Anliegen
-
Datum
-
Uhrzeit
-
Standort
-